Verschlagwortet: Sommeruniversität

Sommerschulen, Herbstkurse und vieles mehr – und das alle Jahre wieder!

Nachwuchsförderung wird an den Auslandsinstituten und Kooperationen der Max Weber Stiftung ganz groß geschrieben, zählt zu ihren zentralen Aufgaben und ist fest im Selbstverständnis der Forschungseinrichtungen verankert. Zum großen Förderangebot gehören, neben zahlreichen Forschungsstipendien und Praktika, auch die jährlich stattfindenden … Weiterlesen

Call for Papers: Sommeruniversität “Kulturen und Wissen der Ökonomie (17.–20. Jh.)” (Paris, 21.–24. Juni 2016)

Bewerbungsschluss: 01.04.2016 Organisation: Dr. Jürgen Finger (LMU München/DHI Paris) in Kooperation mit dem Centre d’histoire de Sciences Po Die deutsch-französische Sommeruniversität 2016 des Deutschen Historischen Instituts Paris widmet sich der Entstehung ökonomischen Wissens, ökonomischen Praktiken und Diskursen und im weitesten … Weiterlesen

0

Großes Echo auf Call for Papers für die Summerschool „Conflict Studies“

Die Sommeruniversität „Conflict Studies und Neue Militärgeschichte. Regards croisés auf das ‚Zeitalter der Weltkriege 1914-1945‘“ des Deutschen Historischen Instituts Paris (Arndt Weinrich, Steffen Prauser) und der Sorbonne – Paris IV (Olivier Forcade), die jungen Wissenschaftlern die Möglichkeit bietet, sich mit den aktuellen Forschungstendenzen im Bereich der Wirtschafts-, Sozial-, Kultur- und Militärgeschichte der beiden Weltkriege auseinanderzusetzen und eigene Forschungsprojekte mit international anerkannten Experten zu diskutieren, stieß auf ein breites Interesse. Aus sechzehn verschiedenen Ländern bewarben sich knapp 70 Masterstudierende und Doktoranden. Die Auswahl der Teilnehmer […]

0

Call for Papers für die Sommeruniversität »Conflict Studies« und Neue Militärgeschichte. Neue Perspektiven auf das »Zeitalter der Weltkriege 1914-1945«

Die Deutsch-Französische Hochschule fördert die Sommeruniversität „Conflict Studies und Neue Militärgeschichte. Regards croisés auf das ‚Zeitalter der Weltkriege 1914-1945‘“ des Deutschen Historischen Instituts Paris (Arndt Weinrich, Steffen Prauser) und der Sorbonne – Paris IV (Olivier Forcade). Vom 30. Juni bis zum 6. Juli 2012 werden Masterstudierende und Doktoranden aus ganz Europa die Möglichkeit haben, sich mit den aktuellen Forschungstendenzen im Bereich der Wirtschafts-, Sozial-, Kultur- und Militärgeschichte der beiden Weltkriege auseinanderzusetzen und eigene Forschungsprojekte mit international anerkannten Experten zu diskutieren. Die Sommeruniversität findet im […]

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search