Kategorie: Gedenkpolitik

GiD Lab: Erinnerungskulturen in Deutschland, Polen und Russland – Nachbericht und Video

Die jüngste Veranstaltung aus der Reihe „Geisteswissenschaft im Dialog“ (GiD) widmete sich am 27. Januar 2021 den aktuellen Herausforderungen des Gedenkens an den Holocaust und den Zweiten Weltkrieg in Deutschland, Polen und Russland. Die Veranstaltung der Max Weber Stiftung mit ihrem DHI Moskau sowie der Abteilung für Osteuropäische Geschichte der Uni Bonn fand im Online-Format statt. Für all diejenigen, die die Podiumsdiskussion verpasst haben: Die Aufzeichnung und einen Nachbericht gibt es jetzt hier auf dem Blog. 

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search