Kategorie: Transregionale Studien

readme.txt: „Im Transit auf dem Ozean. Schiffszeitungen als Dokumente globaler Verbindungen im 19. Jahrhundert“

Lesen, Schreiben und Publizieren sind die Essenz von „Geisteswissenschaften als Beruf“. n dieser Folge von readme.txt stellt uns Johanna Beamish, Wissenschaftliche Referentin für Kommunikation in der Max Weber Stiftung, ihre gerade frisch im Campus Verlag erschienene Dissertationsschrift „Im Transit auf dem Ozean. Schiffszeitungen als Dokumente globaler Verbindungen im 19. Jahrhundert“ vor.

Von Grenzen, Zugängen und Standorten: Annäherungen an die Globalgeschichte auf dem Historiker*innentag

Vom 25.-28. September versammelten sich unter dem Titel „Gespaltene Gesellschaften“ Historikerinnen und Historiker in Münster. Zu diesem Anlass war die Positionierung der Globalgeschichte innerhalb der Geschichtswissenschaften das Thema zweier großer…

“Islam” as an Epistemic Field: Imperial Entanglements and Orientalism in the German-Speaking World since 1870

This article is part of the TRAFO series “Emerging Topics. Insights from ‘Behind the Scenes’”. Today, we put the spotlight on the conference „“Islam“ as an Epistemic Field: Imperial Entanglements and Orientalism in the German-Speaking World since 1870″ which will take place on October 11-12 2018 in Berlin. The conference is a collaboration of the Leibniz-Zentrum Moderner Orient Berlin (Research Cluster „Trajectories of Lives and Knowledge”) and the Freie Universität Berlin.

Criticisms of Democracy, Authoritarianism and Populism in Europe: Continuities and Disruptions from the Interwar Period Until Today

This article is part of the TRAFO series “Emerging Topics. Insights from ‘Behind the Scenes’”. Today, we put the spotlight on the workshop “Criticisms of democracy, authoritarianism and populism in …