Kategorie: Forschung/Themen

Chinese-European Academic Lecture No. 193

Engraved Calligraphy in Woodblock Print Books (QI Xiaochun) Abstract: What is “engraved calligraphy”? Generally speaking, everything in old books that is hand carved onto the printing-block, including handwritten character forms or book-engraver forms which developed out of handwritten character forms, may be referred to as “engraved calligraphy”. Extant old books from the Song, Yuan, Ming and Qing periods contain abundant examples of “engraved calligraphy”.Why should we study “engraved calligraphy”? From the perspective of art historical research we may say that, firstly, research on the […]

readme.txt: „Im Transit auf dem Ozean. Schiffszeitungen als Dokumente globaler Verbindungen im 19. Jahrhundert“

Lesen, Schreiben und Publizieren sind die Essenz von „Geisteswissenschaften als Beruf“. n dieser Folge von readme.txt stellt uns Johanna Beamish, Wissenschaftliche Referentin für Kommunikation in der Max Weber Stiftung, ihre gerade frisch im Campus Verlag erschienene Dissertationsschrift „Im Transit auf dem Ozean. Schiffszeitungen als Dokumente globaler Verbindungen im 19. Jahrhundert“ vor.

Von Grenzen, Zugängen und Standorten: Annäherungen an die Globalgeschichte auf dem Historiker*innentag

Vom 25.-28. September versammelten sich unter dem Titel „Gespaltene Gesellschaften“ Historikerinnen und Historiker in Münster. Zu diesem Anlass war die Positionierung der Globalgeschichte innerhalb der Geschichtswissenschaften das Thema zweier großer…

readme.txt: „Aby Warburgs Vermächtnis und die Zukunft der Ikonologie“

Lesen, Schreiben und Publizieren sind die Essenz von „Geisteswissenschaften als Beruf“.
In dieser Folge von readme.txt beantwortet uns Andreas Beyer, Sprecher des von der Max Weber Stiftung koordinierten Forschungsverbunds „Bilderfahrzeuge“, vier Fragen zum von ihm und seinen Direktionskollegen herausgegeben Buch „Aby Warburgs Vermächtnis und die Zukunft der Ikonologie“, das gerade im Wagenbach-Verlag erschienen ist.

Chinese-European Academic Lecture No. 192

Baojuan Manuscripts in Modern Performance Traditions of Jiangsu: With “Telling Scriptures” of Changshu County as an Example (Rostislav Berezkin) Abstract: Baojuan 寶卷 (precious scrolls) is a type of Chinese prosimetric literature (with alternation of prosaic and poetic passages) used for ritualized storytelling, mostly with religious subject matter. They appeared around the 13th-14th centuries as a type of Buddhist proselytizing literature, but during the Ming and Qing dynasties served as sacred books of various religious movements. At the end of the 19th-early 20th centuries recitation […]