Kategorie: Digitale Geisteswissenschaft

The Bauhaus Bookshelf: A Gateway to Original Bauhaus Sources and Publications

The bauhaus bookshelf is a bilingual (German-English) online resource created by Andrea Riegel, a partner at the Düsseldorf-based communication design agency Riegel+Reichenthaler. Riegel also created  Design is fine. History is mine, a popular blog on design and art history. The bauhaus bookshelf, a labor of love launched in 2019, combines access to reproductions of original Bauhaus publications with a timeline, excerpts, photographs, and other contextual information. The download is for personal, non-commercial use only. While many events and publications in 2019 celebrate the Bauhaus … Continue reading The Bauhaus Bookshelf: A Gateway to Original Bauhaus Sources and Publications

Bauhaus Wissen für alle: das virtuelle Bauhaus Bücherregal

Das bauhaus bookshelf ist ein zweisprachiges virtuelles Bücherregal, das von Andrea Riegel konzipiert und umgesetzt wurde. Andrea Riegel, Partnerin beim Düsseldorfer Gestaltungsbüro Riegel und Reichenthaler, hat schon Design is Fine, History is Mine, entwickelt, eine beliebte Plattform zur Design-und Kunstgeschichte. Andrea Riegel hat das bauhaus bookshelf in ihrer Freizeit entwickelt und 2019 Online gestellt. Das sehr schön gestaltete virtuelle Bücheregal verbindet den Zugang zu digitalisierten Originalquellen mit einer Zeitleiste, Auszügen, Fotos und anderen Informationen über den historischen Kontext des Materials. Die meisten der Reproduktionen … Continue reading Bauhaus Wissen für alle: das virtuelle Bauhaus Bücherregal

Is your Research Future Proof? Data Management Techniques & Tools for Digital Historians – Hands-on Workshop #dhiha8

When?: June 17, 2019, 14h00-17h45Where? Institut historique allemand ParisRegistration and information: event@dhi-paris.frConference: Teaching History in the Digital Age – international perspectives #dhiha8 Due to the digital transformation of research practices, for Historians, activities and…

Suggestion de jeudi: Lost-Art, la base de données pour les pillages nazis et l’art pillé

par Isabelle Christiani Après la découverte du « Schwabinger Kunstfund », en 2013 et l’affaire de la collection d’art de Hildebrand Gurlitt et de son fils Cornelius Gurlitt, un large public a pris conscience, dans le monde entier, du problème … Weiterlesen

„Les Marques de Collections de Dessins & d’Estampes“ – Eine Seite für Provenienzforscher, Geschichtenentdecker und Schatzsucher (Mittwochstipp 117)

par Isabelle Christiani Die Provenienzrecherche – also die Suche nach der Herkunft eines Objektes – nimmt seit einigen Jahren einen nicht zu verachtenden Anteil der Museumsarbeit ein. Als wichtige Puzzleteile erwiesen sich Marken auf den Objekten, die …