Stichwörter: Veranstaltungen

Max Weber: Ein Leben zwischen den Epochen

Buchpräsentation am 27. April 2017, 18:00 Uhr, DHI Moskau Am 27. April 2017 präsentiert Jürgen Kaube, Soziologe, Wirtschaftsexperte und Mitherausgeber der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung” am Deutschen Historischen Institut in Moskau seine 2014 erschiene Max-Weber-Biografie „Max Weber: Ein Leben zwischen den Epochen”, die im Jahr 2016 beim Verlag Delo in russischer Sprache („Maks Veber: žizn‘ na rubeže epoch”) erschienen ist. Anschließend findet eine Diskussion mit Wissenschaftlern, die zum Werk Webers arbeiten sowie den Herausgebern der russischen Ausgabe statt. Über das Buch: Bereits als Dreizehnjähriger studiert er die Werke … Max Weber: Ein Leben zwischen den Epochen weiterlesen

Workshop: Martin Luther im Spiegel Max Webers

Workshop, 19. Januar 2017, Friedrich-Schiller-Universität Jena Im Jahr des 500. Reformationsgedenkens richtet sich das wissenschaftliche Interesse besonders auf die kulturprägenden Wirkungen der Reformation für Politik und Gesellschaft. Das Werk Max Webers, des Begründers der Religionssoziologie, hat für Generationen eine maßgebende Optik für die Wahrnehmung solcher Wirkungen geschaffen. In Kooperation mit der Internationalen Martin Luther Stiftung und dem Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat deshalb das Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt eine Tagung initiiert, bei der am 19. Januar 2017 zentrale Thesen … Workshop: Martin Luther im Spiegel Max Webers weiterlesen

Aldo Moro Opernheld

Ein zahlreiches und begeistertes Publikum wohnte am Freitag, dem 9. Dezember 2016, im Teatro Palladium zu Rom der Weltpremiere von „Un’infinita primavera attendo“ (Einen nicht endenden Frühling erwarte ich) bei, einer Kurzoper in einem…

Carlo der Geiger als Kantatenkomponist

Als „Carlo Cesarini aus Urbino“ und „Carlo der Geiger“ (Carlo del Violino) reüssierte in Rom ein Zeitgenosse Georg Friedrich Händels. 1690 wurde er zum Leiter der musikalischen Akademien des Kardinals Benedetto Pamphilj bestellt, dem…

Table Topics: Fighting Complex Structures with New Concepts: How “Superdiversity” Can Help Us Understand Contemporary Migration Flows

Since Steven Vertovec coined the notion of „super-diversity“ in 2007, it has gained in popularity in academic and policy circles. Talking about super-diversity is meant to provide a better understanding of changes ongoing in Western societies, especially among their populations, … Weiterlesen

Table Topics: Facing Various Axes of Oppression – Individual, Political and Legal Approaches to „Intersectionality“ (Guilaine Kinouani)

Intersectionality: A Bridge between the Social and the Psychological? There is a long history of social scientists rendering invisible social forces such as oppression, discrimination and marginalisation on the psychological functioning of people who are located at the bottom of … Weiterlesen