Stichwörter: Tagung

Call for Papers: Kirchliche Räume und weltliche Herrschaften [DHI Paris]

Definitionen, Modelle und Konflikte in Kontaktzonen (9.-13. Jahrhundert) Bewerbungsschluss: 30. Mai 2017 Internationaler Workshop für Nachwuchswissenschaftler, Deutsches Historisches Institut Paris/ Laboratoire ACP (Université Paris-Est Marne-la-Vallée), 5.-6. April 2018 Das allmähliche Auseinandertreten der geistlichen und…

Call for Papers: Adel im Grenzraum. Transkulturelle Verflechtungen im Preußenland vom 18. bis zum 20. Jahrhundert [DHI Warschau]

Bewerbungsschluss: 28.02.2017 Tagung, 22.06.2017 – 24.06.2017, Danzig, organisiert vom Deutschen Historischen Institut Warschau in Zusammenarbeit mit der Universität Danzig und dem Kaschubischen Institut, Danzig. Im Blickfeld der geplanten Tagung liegen die transkulturellen Verflechtungen innerhalb…

Workshop: Martin Luther im Spiegel Max Webers

Workshop, 19. Januar 2017, Friedrich-Schiller-Universität Jena Im Jahr des 500. Reformationsgedenkens richtet sich das wissenschaftliche Interesse besonders auf die kulturprägenden Wirkungen der Reformation für Politik und Gesellschaft. Das Werk Max Webers, des Begründers der Religionssoziologie, hat für Generationen eine maßgebende Optik für die Wahrnehmung solcher Wirkungen geschaffen. In Kooperation mit der Internationalen Martin Luther Stiftung und dem Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat deshalb das Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt eine Tagung initiiert, bei der am 19. Januar 2017 zentrale Thesen … Workshop: Martin Luther im Spiegel Max Webers weiterlesen