Kategorie: Call for Papers

CFP Games and Competition in Medieval Societies

  Call for Papers Games and competitions in medieval societies Conference 14–17 February 2018, German Historical Institute Paris Deadline: 15 September 2017 (Other languages see below) Particular games and contexts have attracted wide interest in recent research. But further studies are needed on the cultural history of the ludic in pre-modern societies, with its all-pervasive character and relevance throughout society. The goal of this conference is to explore the elementary meanings of ludic aspects of leisure time in medieval societies, notably examining their agonistic […]

Call for Papers: Nationalstaatsbildung und Reformationsgedenken. Deutungen und Instrumentalisierung von Reformation und katholischer Reform im 19. und 20. Jahrhundert [DHI Paris]

Tagung am Deutschen Historischen Institut Paris, 14.-16. März 2018. Bewerbungsschluss: 1. August 2017 Die konfessionelle Spaltung trug entscheidend zur Ausbildung (sprach-)nationaler Identitäten und der europäischen Staatenwelt bei. Diese musste nach der Französischen Revolution und…

Call for Papers: Verflechtung und Abgrenzung. Deutsch-polnische Perspektiven in der Kunstgeschichte seit 1945 [DHI Warschau]

Internationaler Workshop am Deutschen Historischen Institut Warschau,16.-17. November 2017. Bewerbungsschluss: 6. August 2017 Kulturtransferforschung und Verflechtungsgeschichte (histoire croisée) bilden zentrale konzeptuelle und methodische Bezugspunkte aktueller kulturwissenschaftlicher Forschung. Auch in Untersuchungen zur Geschichte der deutsch-polnischen…

Call for Applications: Karl-Ferdinand-Werner Fellowship im Frühjahr/Sommer 2018 [DHI Paris]

Bewerbungsschluss: 15. September 2017 Das Deutsche Historische Institut Paris (DHI Paris) vergibt zweimal jährlich Karl-Ferdinand-Werner-Fellowships, die Forschungsaufenthalte von Historikerinnen und Historikern am Wissenschaftsstandort Paris fördern. Vertreterinnen und Vertreter historisch arbeitender Nachbarwissenschaften, deren Forschungsanliegen interdisziplinär…

Call for Papers: Workshop Säkularitäten. Freidenkergruppierungen im Kontext europäischer Nationalbewegungen und Nationalstaatsgründungen 1789−1920er Jahre [DHI Rom]

Bewerbungsschluss: 18. Juni 2017 Unter aktuellen Ansätzen im Spektrum der Säkularisierungstheorien erscheint der von Monika Wohlrab-Sahr ausgearbeitete der Multiple Secularities als Denkfigur besonders vielversprechend. Mit ihm wird das die Moderne deessentialisierende Konzept der Multiple…